Category Archives: Uncategorized

dance-2139804_1920

Von der Furcht vor der Verwandlung zur Verwandlung der Furcht

Die Parabel der Trapeze Manchmal denke ich, mein Leben sei eine Serie von Trapezschwüngen. Entweder hänge ich an einem Trapezbalken, der vor sich hin schwingt, oder, einige Augenblicke meines Lebens lang, schleudere ich durch den Raum zwischen zwei Trapezen. Die meiste Zeit meines Lebens verbringe ich damit, mich an meiner Trapezstange des jeweiligen Augenblicks festzuklammern,

Read More

Mission, Vision, Values

Nach mehr als 20 Jahren Arbeit mit Menschen und über 10 Jahren als selbständiger Trainer und Coach im Unternehmenskontext fallen mir bestimmte Beschreibungen immer wieder auf, die auch Gallup seit Jahren bestätigt: Nur ein erschreckend geringer Teil der Mitarbeiter in deutschen Unternehmen hat eine hohe emotionale Bindung an das Unternehmen. Viele Menschen erfahren das Leben

Read More

0317antreiber

5 mal Stress pur

Viele Menschen fühlen sich vor allem in Stress- oder Belastungssituationen nicht vollwertig, geschätzt oder liebenswert. Um diesem „Nicht-ok-sein“-Gefühl zu entrinnen greifen sie auf früh erlernte Strategien zurück, die meist mit der Illusion verbunden sind „Ich wäre (wieder) ok, wenn………“. Diese Ideen repräsentieren innerliche Antreiber, die einst von den Eltern gut gemeint und ratschlagmäßig vermittelt wurden.

Read More

Konzentration auf das Wesentliche

Jeder von uns hat nur ein begrenztes Zeit- und Aufmerksamkeitsbudget. Tausende Zeitdiebe und Ablenkungen führen dazu, dass wir uns immer mehr von uns selbst und dem was für uns wirklich wichtig und wesentlich ist, entfernen. Eine der besten Definitionen von Stress, die ich je gelesen habe lautete Stress ist das subjektive Empfinden, dass die eigenen

Read More

Das automatische Gehirn

Unser Gehirn entscheidet lange vor unserem Verstand. Wir brauchen weniger als 100 Millisekunden um Urteile über ein Gesicht zu fällen, das wir noch nie zuvor gesehen haben. Wir fällen diese Urteile so schnell, dass wir den Verstand gar nicht zuschalten können. Selbst dann, wenn wir denken, dass wir keine Urteile fällen oder uns dies fest

Read More

E-Motion = Energie in Bewegung

Unsere abendländische Denktradition ist immer noch davon überzeugt, dass Verstand und Gefühl getrennt voneinander betrachtet werden könnten. Doch all unser Denken und Handeln ist von Emotionen geleitet. Es ist die Macht unserer Gefühle die unser Leben steuert. Der Neurowissenschaftler Damasio formulierte es einmal so: „Emotionen sind so etwas wie ein von der Natur fertig geschnürtes

Read More

Ein Seminar schreibt seine Geschichte

Liebe Unternehmerfreundin, lieber Unternehmerfreund, seit Jahren hängst du dich rein, um mit Deinem Unternehmen endlich abzuheben. Du machst große Fortschritte, du gewinnst mehr Kunden, du steigerst deinen Umsatz. Doch es reicht nicht. Unterm Strich bleibt nicht genug übrig für dich, für deine Lieben, für dein Unternehmen. Du schaffst es zwar immer, deine Rechnungen zu bezahlen,

Read More

Schattensprünge die keiner wagt

…….offensichtlich ist das so! Zu welchem Schluss sollten wir sonst kommen, liest man die Feedbacks, zu einem unserer Seminare, das genau DIE zentralen Unternehmerthemen aufgreifen sollte? Unterhalte ich mich mit Selbständigen und Unternehmern kreisen die Gedanken und Aussagen sehr zentral um ähnliche Themen: Mit fehlt das Geld. Ich habe keine Zeit. Ich habe nicht die

Read More

Und Meister Yoda spricht

Wer kennt ihn nicht, den kleinen, weisen Gesellen mit seinen spitzen Ohren: Meister Yoda, den großen Jedi-Ritter. Georges Lucas „Krieg der Sterne“ lehnt sich an eine anthroposophische Biographiearbeit an. Anthroposophische Biographiearbeit bildet sehr stark ein universelles Grundmuster ab, das in fast allen Mythen der Welt enthalten ist. Die Reise des Helden, die Entwicklung vom Prinzen

Read More

Zur Werkzeugleiste springen