Existenzgründung für Coaches und Trainer

paint-2985569_1920

Bist du nur Coach oder verdienst du auch schon Geld?

Viele Coaches und Trainer verschwinden in der Masse. Bieten „me too-Produkte“ an, oder orientieren sich an dem, was andere anzubieten haben – weil sie denken, dass das scheinbar funktioniert. Andere vermarkten Ihre Werkzeuge ohne sich über den konkreten Kundennutzen Gedanken zu machen. All das führt nicht zum Erfolg.

„Ohne Profil kein Profit“

Lerne in diesem Seminar:

  • Deine eigene Unverwechselbarkeit kennen
    • Wer bist du? Was macht dich aus? Was willst du? Was hast du zu sagen?
    • Wenn du Aufträge annimmst, die deinen eigenen Überzeugungen nicht entsprechen, wird kein Geld der Welt, je zur eigenen Zufriedenheit und damit auch einer guten Arbeit als Trainer oder Coach beitragen können
  • Deine Vision zu erarbeiten, denn auch dein eigenes Wachstum ist gefragt
  • Genau die Kunden zu erreichen, die du erreichen willst
  • Für welche Kunden ist dein Angebot? Zu welchen Kunden passt du? Welche Kunden verstehen dein Angebot und welche nicht – kleiner Ausflug in Spiral Dynmaics
  • Die Kraft der Bewusstheit wird gerne unterschätzt, neurologische Wirkungen ebenso. Nutze sie
  • Wohin wird sich die Beraterlandschaft entwickeln? Habe du bereits jetzt schon, die passenden Informationen und sei startklar für die Zukunft
  • Social-Media ToDo´s und was du auf keinen Fall tun solltest
  • Fehler, die du besser nicht machst, oder welche Strukturen man meiden sollte
  • Das liebe Geld
    • Verkaufen als Coach
    • Vorsorgen als Coach und Bares ist Wahres
    • BWL, was wichtig ist

 

4 Tage aufgeteilt in 2×2 Seminarblöcke:

Termine

04./05.06.2018

18./19.06.2018

Von 10 bis 17 Uhr

Deine Investition 1.633  EUR zzgl MwSt

im Preis inbegriffen sind für jeden Teilnehmer 2 Stunden telefonische Nachbetreuung

Das Seminar findet ausschließlich in keiner kleinen Gruppe von maximal 4-5 Personen statt.

Die Inhalte sind auch in einer anderen Zeit- / Preisstruktur als Einzelseminar buchbar.

Raum Saarbrücken

 

Es gelten unsere AGB

Förderung: Das Seminar kann unter bestimmten Voraussetzungen mit 50 % der Netto-Seminarsumme gefördert werden. Weitere Infos finden Sie hier

Zur Anmeldung sende uns einfach eine Mail mit deinen Kontaktdaten
dialog@stoehr-hr.de

 

Zur Werkzeugleiste springen