Tag Archives: Change

Make that change

Kürzlich zeigte mir eine Freundin, die mehrere Jahre Entwicklungshilfe in Afrika leistete, ein Foto, das den Kontrast unserer auf Konsum angelegten Gesellschaftsordnung, prägnant auf den Punkt brachte. Das Bild zeigte ein etwa 10jähriges afrikanisches Mädchen, das seinen Lebensunterhalt und wohl auch den seiner Familie, auf einem Baumwollfeld verdienen musste. Dieses Kind trug ein Kleid –

Read More

Die neuen Dogmen und der Verlust der Vielfalt

„Soll ich meine drei Kinder im Lebenslauf angeben? Was meinen Sie?“ fragte mich kürzlich eine Klientin. Das sind manchmal Fragen, die mich nur staunen lassen. Gefragt scheint nicht mehr das was ist, sondern das was erwünscht ist. Es wird mehr und mehr begonnen, genau das heraus zu stellen, was im Trend der Anforderungen liegt. Sind

Read More

Wattebäuschchen oder wirkliches Wachstum?

In Workshops und Seminaren wird häufig der Versuch gemacht, eine Friede-Freude-Eierkuchen-Stimmung aufzubauen. „Ich kann doch dem anderen nicht sagen, dass mir sein Ratschlag nicht weiter hilft“ oder „Ich muss doch diese Meinung stehen lassen, auch wenn ich denke, sie ist falsch“. Auch Teilnehmer von Ausbildungsseminaren schließen sich diesem „Positiv Talk“ der Feelgood Szene immer mehr

Read More

Ich denke, also bin ich – Descartes Irrtum

„Wie wir uns ständig uns selber, anderen und der Welt entfremden, indem wir unser gegenwärtiges Erleben in verschiedene Teile zerlegen, die durch Grenzen getrennt sind. Wir spalten unser Gewahrsein künstlich in Abteilungen auf: Subjekt/Objekt, Leben/Tod, Leib/Seele, Inneres/Äußeres, Verstand/Gefühl – eine Trennungslegung, die zur Folge hat, dass ein Erleben das andere einschneidend stört und das Leben

Read More

Weiterbildung in der VUCA Welt: Was muss Weiterbildung heute leisten?

Kurz und knapp beantwortet: Entwicklung – hin zu einer reifen Persönlichkeit. Weiterbildungen sind in der heutigen Zeit leider immer noch sehr systematisch aufgebaut. Menschen beginnen „unwissend“ und erwarten, von „Wissenden“ (also Lehrern, Trainern, Dozenten) Wissen zu erhalten. Das geschieht oft über Vorträge, Vorlesungen oder auch darüber, dass Lernende sich über Fachliteratur ein Thema erarbeiten müssen.

Read More

Wir brauchen insgesamt mehr ROT und keinen neuen Gandhi

Der Satz „Wir brauchen insgesamt mehr ROT und keinen neuen Gandhi“ klingt für manche Weltanschauungen und auch angesichts der aktuellen Ereignisse in Syrien schon fast etwas provozierend, naiv oder als Affront. Doch wenn sich gerade negative Gefühle in dir regen, nimm´ diese einfach mal als wertvolles Feedback, aus dem du viel über dich lernen kannst.

Read More

Gibt es ein NLP und wenn ja, wie viele?

Mit dem Modell Spiral Dynamics erkennt man, dass es nicht ein NLP gibt, sondern ein NLP mit unterschiedlichen Ausprägungen je nach Stufe. Menschen leben und unterrichten NLP nach ihrer eigenen Bewusstseinsentwicklung. So gibt es also ein traditionelles, ein modernes, ein postmodernes und ein integrales NLP. Das heißt auch, dass das Verständnis von NLP und seine

Read More